1.Wanderherbst auf Rügen

Nach dem Erfolg des Wanderfrühlings gibt es nun auch das Pendant des Wanderherbstes. Vom 25. Oktober bis zum 3. November 2013 heißt es Schuhe schnüren, Wanderstöcke aus dem Schrank nehmen und dann an ein oder mehreren geführten Wanderungen auf Rügen teilnehmen.

Viele geführte Wanderungen

Vielerorts auf der Insel werden Wanderungen angeboten, die Sie alleine oder auch als geführte Wanderungen durchführen können. Eine große Auswahl an Wanderwegen bietet viel Abwechslung. Besondere Aktivangebote erstrecken sich über die gesamte Insel. Im Norden am Kap Arkona, oder im Südosten durch die Buchenwälder der Granitz, es finden eigentlich überall Wanderungen statt. Während des Marsches haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das Seefahrerhaus-Museum im Ostseebad Sellin oder auch weitere Touristenattraktionen wie den Rasenden Roland zu sehen.

Weg mit dem Speck

Alle Angebote rund ums Wandern und Aktivsein sind komplett kostenfrei. Bei geführten Wanderungen erhalten sie zudem tiefe Einblicke in die Archäologie über Kultur und Naturkunde Rügens. Abends runden romantische Fackelwanderungen den Tag ab. Im Schein der Pech-Fackel erleben Sie damit die Insel in einer ganz anderen Perspektive und erleben traumhafte Sonnenuntergänge am Meer. Also noch schnell aktiv sein und dem Winterschlaf vorbeugen.


Wanderwege auf Rügen
Wanderwege auf Rügen

Insgesamt 50 Strecken stehen zur Auswahl

In der Kurverwaltungen Sellin, Göhren und anderen werden Anmeldungen für den Wanderfrühling angenommen. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich Strecken aus über fünfzig Vorschlägen auszuwählen. Bei diesem Angebot findet jeder optimale Wanderungen. Ein Flyer kann unter http://www.ruegen.de/wanderherbst heruntergeladen werden. Hier sind auch immer die Touren des Tages gelb markiert. Ob Sie einfach nur die Natur erleben wollen oder eher an historischen Ortsführungen interessiert sind, für jeden liegen die passenden Angebote parat. Lassen Sie sich beraten. Genießen Sie die schöne milde Herbstluft auf Rügen.

2 comments on 1.Wanderherbst auf Rügen

  1. Hallo,

    wir haben schon am Wanderfrühling teilgenommen und waren total begeistert. Wir hatten auch Glück mit dem schönen Wetter. jetzt freuen wir uns wieder auf das nächste Wanderevent, den Wanderherbst. Hoffentlich spielt auch dieses Mal das Wetter wieder mit.

    Gruß

    Paul und Hilke

Kommentare sind geschlossen.