Ferienwohnungen in der Villa Seeblick in Binz auf Rügen
25. Mai 2016 – 14:12 | Kein Kommentar

Urlaub in Deutschland auf der größten und schönsten Insel: Rügen

Villa und Strandhaus Seeblick in Binz. Freie Ferienwohnungen im Juni, Juli und August in perfekter Lage direkt am Strand im Ostseebad Binz:
In Binz direkt an …

Ich will mehr »
Action

Freizeittipps, Veranstaltungen – Programmhinweise für Rügen und das Festland

Pressemeldungen

Aktuelle Tourismusnachrichten für die Insel

Gaumenfreuden

Gastrotipps: Restaurants, Snackbars, Rügenprodukte und mehr.

Unterkünfte

Ferienwohnungen, -häuser, Hotels, Pensionen und Gästezimmer

Dit und dat

Vermischtes rund um die Insel

Home » Unterkünfte

Herrschaftlich Wohnen im historischen Gutshaus

Uebertragen von on 6. November 2013 – 12:40Kein Kommentar

Unterkünfte gibt es auf Rügen wie Sand am Meer. Vom kleinen Pensionszimmer über Ferienwohnungen und Appartements bis zu einem Ferienhaus ist alles dabei. Ob man sich in den Seebädern, z.B. in Binz, Sellin, Göhren oder Baabe einquartiert oder lieber in weniger touristisch erschlossenen Gebieten sei jedem Urlauber selbst überlassen.

Wie wäre es denn einmal mit einem besonderen Urlaub auf Rügen? Dafür ist das historische Gutshaus Grubnow in Neuenkirchen genau das Richtige. Weitab vom Trubel befindet sich das hübsche Herrenhaus in idyllischer Natur.
Direkt am Wasser gelegen, hat man die Möglichkeit den 10.000 qm großen Garten zu nutzen. Die acht großzügig geschnittenen Ferienwohnungen und das ferienhaus Remise sind liebevoll im Landhausstil eingerichtet. Jede Wohnung hat einen unverbauten Blick auf das Wasser. Vom Garten aus führt ein Bootssteg direkt zum Wasser. Zum Inventar des Hauses gehören zwei Ruderboote, die man unentgeltlich nutzen kann.


Gut Grubnow Rügen empfohlen in "Kleine Refugien" Hotelführer

Gut Grubnow Rügen empfohlen in „Kleine Refugien“ Hotelführer



Nicht ohne Grund wurde das Gut Grubnow schon mehrfach ausgezeichnet, z.B. hier und gehört zu den schönsten Unterkünften in Deutschland. Auch als Hochzeitslocation wird das Objekt sehr gerne genutzt.

Die Geschichte des Gut Grubnow lässt sich bis 1836 zurückverfolgen. Erbaut in der heutigen Form wurde das fürstliche Haus erst um 1920. Seit 2005 erstrahlt das denkmalgeschützte Gebäude in neuem Glanz. Hier lässt jeder gerne einmal die Seele baumeln.

Die Buchung der Ferienquartiere erfolgt unkompliziert über die Webseite:


grubnow button

 


Comments are closed.